Die Veranstaltungsreihe Interventionen mit Tagungsprogramm und Festival findet seit 2014 statt und widmet sich jedes Jahr einem anderen Schwerpunkt. Die diesjährigen Interventionen vom 22. bis 24. Juni präsentierten und analysierten Strategien und Methoden, um Diversität in Personal, Publikum und Programm von kulturellen Einrichtungen zu erhöhen, ganz nach dem Motto: »Why diversity matters!«. Das Besondere an den Interventionen: Tagsüber stellten Referent*innen aus der Diversitätspraxis Ansätze und Best-Practice-Beispiele den rund 400 Teilnehmenden vor, abends standen während des Festivals Musik- und Kunstperformances im Mittelpunkt.

 

 

Kontakt

Projektmanagement Kubinaut Justine Donner

Programmleitung DIVERSITY.ARTS.CULTURE – Berliner Projektbüro für Diversitätsentwicklung Bahareh Sharifi

Partner & Förderer

Ein Projekt von Kulturprojekte Berlin.

Gefördert durch
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
be Berlin

Medienpartner 2017

Missy Magazin

ALEX – Offener Kanal Berlin

MiGazin - Migration in Germany

taz.die tageszeitung

Kubinaut

Renk Magazin