Projektleiter*innen / Produktionsleiter*innen für verschiedene Projekte (u.a. „Kulturforumfestival“ und „60 Jahre Mauerbau“)

Die Kulturprojekte Berlin GmbH sucht ab sofort

Projektleiter*innen / Produktionsleiter*innen für verschiedene Projekte (u.a. „Kulturforumfestival“ und „60 Jahre Mauerbau“).

Die Kulturprojekte Berlin GmbH unterstützt als landeseigene Gesellschaft die Förderung, Vernetzung und Vermittlung von Kultur in der Hauptstadt. Als kompetenter Partner für die Berliner Kultur und das Land Berlin konzipiert und organisiert die Gesellschaft komplexe kulturelle Projekte und stadtweite Initiativen sowie Themenjahre zu zeitgeschichtlichen Ereignissen, Gedenktagen und Jubiläen. Sie ist Trägerin von Spielstätten und Festivals und übernimmt Serviceleistungen für Museen, Bühnen und andere Kulturinstitutionen in der Stadt.Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet und vergeben mehrere Stellen mit folgendem Aufgabengebiet:

  •  Projektplanung, Vorbereitung und Umsetzung auf Basis eines Projektansatzes bzw. bestehenden Grundkonzeptes unter Berücksichtigung der produktionsseitigen Machbarkeiten und unter Einbeziehung der Stakeholder
  • Gesamtsteuerung der Planungs- und Umsetzungsprozesse, inklusive:
  • Koordination der Abstimmungsprozesse mit verschiedenen Projektpartner*innen, Initiierung und Betreuung von Kooperationen
  • Steuerung der Umsetzung und Produktion in Zusammenarbeit mit Künstler*innen / Gestalter*innen / Gewerken und Dienstleiter*innen / Technik / u.a
  • Teamaufbau und -koordination
  •  Enge Abstimmung mit den Fachteams und Abteilungsleitungen sowie Geschäftsführung der Kulturprojekte Berlin GmbH
  • Umsetzung von Ausschreibungen, Angebotseinholung, u.a
  •  Entwicklung und Umsetzung möglicher Begleitprogramme
  • Abstimmung mit Zuwendungsgeber*innen, Unterstützer*innen und Sponsor*innen
  • Budgetplanung und Controlling in enger Zusammenarbeit mit der verantwortlichen Abteilungsleitung und Administration von Kulturprojekte Berlin

Wir suchen kreative Persönlichkeiten mit Verständnis für unser (gesellschafts-)politisches Umfeld sowie einer hohen Leistungsbereitschaft verbunden mit hohem Verantwortungsbewusstsein und selbstständiger Arbeitsweise und Kommunikationsfähigkeit.

Profil:
  • mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Projekt- und Veranstaltungsmanagement, der Produktion sowie der Leitung komplexer kultureller Projekte;
  • eigenständige Konzeptentwicklung;
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Partner*innen aus dem kulturellen, politischen oder gemeinnützigen Umfeld;
  • Idealerweise Erfahrung in der Produktion von (Groß-)Veranstaltungen im öffentlichen Raum / Open-Air-Veranstaltungen
  • gute Kenntnisse der Berliner Kulturlandschaft;
  • profunde Kenntnisse in Finanzplanung und Projektabrechnung;
  • eine schnelle Auffassungsgabe sowie Eigeninitiative;
  • eine hohe soziale Kompetenz;
  • Projektübergreifendes und operatives Denken und Teamfähigkeit;
  • sicheres Auftreten und kommunikatives Verhalten nach innen wie nach außen.

Die Kulturprojekte Berlin GmbH strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Stadt auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Vertreter*innen marginalisierter Perspektiven. Die Gleichstellung von Frauen und Männern nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes wird unsererseits gewährleistet. Anerkannt Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten, auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hinzuweisen.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Nachweis von Referenzprojekten senden Sie bitte unter dem Stichwort „Projektleitung Kulturprojekte“ bis spätestens 18. April 2021 ausschließlich per E-Mail an: bewerbungen@kulturprojekte.berlin.

Die Anstellung ist im Rahmen der Projektlaufzeit zunächst bis zum 30.09.2021 befristet. Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit 40 Stunden/Woche.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung für Bewerber*innen.