Der EMOP Berlin stellt alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie vor. Einen Monat lang präsentiert Deutschlands größtes Fotofestival Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen von Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträumen, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam, ausgewählt von einer Fachjury. Seit 2016 tritt das europäische Netzwerk des European Month of Photography mit einem gemeinsamen Logo auf und nutzt eine gemeinsame Domain. Die acht Partnerstädte mit ihren jeweiligen Festivals (Athen, Berlin, Bratislava, Budapest, Ljubljana, Luxemburg, Paris und Wien) stärken damit ihren Verbund.

Vom 28. September bis zum 31. Oktober 2018 empfängt der 8. EMOP Berlin wieder die Freunde der Fotografie aus aller Welt. Mehr als 100 teilnehmende Institutionen und etwa 500 Fotografinnen und Fotografen präsentieren in rund 120 Ausstellungen und in über 300 Veranstaltungen die Fotografie in all ihren Facetten. Zum zweiten Mal findet der Auftakt zum EMOP Berlin im Amerika Haus in der Hardenbergstraße statt. Die von C/O kuratierten EMOP Opening Days bieten vom 28. bis 30. September rund um das Thema "Fotografie und Zeitlichkeit" ein umfangreiches Programm mit international renommierten Fotografen, Kuratoren, Medienexperten, Archivaren und Publizisten. Mit Paneldiskussionen, Künstlergesprächen, Music-Acts und abendlichen Partys sorgen die EMOP Opening Days für einen fulminanten Start in den 8. Europäischen Monat der Fotografie Berlin.

Kontakt

Oliver Bätz, Projektleitung EMOP Berlin - European Month of Photography

Antonia Krieg, Mitarbeit Projektmanagement EMOP Berlin - European Month of Photography

Juliane Albrecht, Mitarbeit Projektmanagement EMOP Berlin - European Month of Photography

Partner & Förderer

Gefördert durch:

Ein Projekt von Kulturprojekte Berlin mit Fotoinstitutionen aus Berlin und Potsdam.

In Kooperation mit
C/O Berlin

Mit Dank an
Leica

Partner
Helmut Newton
Museum für Fotografie
DOKUARTS
Berlin Art Week

Medienpartner
Berliner Zeitung
tip Berlin
Zitty
Monopol Magazin
radioeins
Deutschlandfunk Kultur
ARTE
PiB – Photography in Berlin
L'Œil de la Photographie
Ask Helmut

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen und Neuigkeiten des European Month of Photography Berlin. Hier können Sie den Newsletter abonnieren.

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

OK