Lange Nacht der Museen

© Kulturprojekte Berlin, Foto: Marion Borries
Am 27. August 2022

Das Original der inzwischen weltweit stattfindenden Museumsnächte ist jedes Jahr im August der Höhepunkt des Berliner Museumsjahres.

Mit mehr als 70 Ausstellungshäusern laden wir alle Berliner*innen und Gäste dazu ein, die vielfältigen Schätze der Berliner Museumslandschaft auf neue Weise zu entdecken. Das größte Kulturevent der Hauptstadt – 1997 in Berlin erfunden – wurde aufgrund seines Erfolgs weltweit kopiert und ist längst zur Kultmarke geworden. Auch nach mehr als zwanzig Jahren erfindet sich das Original der Langen Nacht der Museen jedes Jahr wieder neu und begeistert seine Fans ebenso wie erstmalige Besucher*innen. Das zeigen die bisher über eine Million verkaufter Tickets. Hier geht es zur Website.

© Kulturprojekte Berlin, Foto: Antje Schröder

Aktuelle Informationen

Nach zwei Jahren Pause findet die Lange Nacht der Museen dieses Jahr am 27. August statt. 70 Museen in ganz Berlin laden von 18 bis 2 Uhr zu sich ein. Das Programm ist online!

 

© Kulturprojekte Berlin, Foto: Oana Popa
Die Berliner Museumsnacht erfindet sich jedes Jahr wieder neu und begeistert ihre Fans ebenso wie erstmalige Besucher*innen.
Kontakt

Annette Meier
Projektleitung Lange Nacht der Museen
EFRE
INP
Berlin SenKult 2
Weitere Projekte